WDGK Weinreich Dietz Grünler Krieglsteiner

Erbrecht

Eng verbunden mit dem Familienrecht ist die Frage nach der Aufteilung von Vermögen nach dem Tod eines Ehepartners oder Familienangehörigen. Damit die vielfach als ungerecht empfundenen gesetzlichen Verteilungsvorschriften umgangen werden können, bedarf es der Erstellung eines Testaments oder Erbvertrages.
Auch dabei stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Um zu gewährleisten, dass Ihr letzter Wille auch tatsächlich umgesetzt werden wird, sind wir auch als Testamentsvollstrecker tätig und können von Ihnen hierfür bestellt werden.