WDGK Weinreich Dietz Grünler Krieglsteiner

Mietrecht / Wohnungseigentumsrecht (Immobilienrecht)

Wir vertreten Mandanten in allen wohnungseigentumsrechtlichen Angelegenheiten. Unser Tätigkeitsspektrum reicht von der Beratung und Prüfung von Kaufverträgen über die Anfechtung von Beschlüssen der Eigentümerversammlung, die Durchsetzung der ordnungsgemäßen Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums bis zur Beratung von Verwalter- und Eigentümergemeinschaft. Wir beraten Sie in häufigen Problemfällen, wie z.B. die Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer, Abgrenzung Gemeinschafts- oder Sondereigentum, Mehrheitsbeschluss, Sondernutzungsrechte, Fragen zu Teilungserklärung und Teilungsvertrag, Jahresabrechnung und Wirtschaftsplan sowie Wohngeld, Instandhaltungsrücklage und Sonderumlage.

Der Streit zwischen Vermieter und Mieter ist in der anwaltlichen Praxis sehr häufig anzutreffen. Auf Seiten des Mieters geht es häufig darum, ob die Nebenkostenabrechnung den gesetzlichen Vorgaben entspricht oder ob bei Mängeln der Mietsache ein Recht zur Mietminderung besteht. Für den Vermieter hingegen steht die Frage nach der Rechtmäßigkeit einer Kündigung oder die Durchsetzung von Forderungen im Mittelpunkt. Wir kennen die spezifischen Problemkonstellationen beider Parteien und bieten sowohl Mietern als auch Vermietern eine umfassende Beratung an.

Alexander Dietz Ihr Ansprechpartner und Rechtsanwalt:
Alexander Dietz
Thomas Weinreich Ihr Ansprechpartner:
Thomas Weinreich