WDGK Weinreich Dietz Grünler Krieglsteiner

Verkehrsrecht

Zivilrecht
Unfälle zwischen Straßenverkehrsteilnehmern passieren täglich tausendfach. Zwar sind Kfz-Halter zwingend haftpflichtversichert, so dass Sie als Geschädigter von Ihrem Gegner grundsätzlich den Schaden ersetzt bekommen. Allerdings gibt es bei der Abwicklung mit der gegnerischen Versicherung vielfach Probleme, sowohl bei der Verschuldensfrage als auch bei der Anerkennung von Schadenspositionen und deren Höhe. Um hierbei Fehler zu vermeiden, sollten Sie auf unsere Hilfe zurückgreifen.

Strafrecht
Falls Ihnen hingegen als Verkehrsteilnehmer die Begehung einer Ordnungswidrigkeit vorgeworfen wird, droht der Erlass eines Bußgeldbescheides, mit dem nicht nur ein Bußgeld, sondern auch ein Fahrverbot verhängt werden kann. Die hat insbesondere unangenehme Folgen für Personen, die auf die Nutzung Ihres Fahrzeugs angewiesen sind. Bei der Auseinandersetzung mit der Bußgeldbehörde und in dem sich möglicherweise anschließenden Gerichtsverfahren vertreten wir Ihre Interessen.



Alexander Dietz Ihr Ansprechpartner und Rechtsanwalt:
Alexander Dietz