WDGK Weinreich Dietz Grünler Krieglsteiner

Verwaltungsrecht

In der heutigen Zeit bestehen vielfältige Beziehungen zwischen dem Bürger und der Verwaltung (Behörden/Ämter). Zum einen, wenn es darum geht, eine Genehmigung oder Geldleistung zu erhalten. Andererseits verlangt der Staat häufig selbst Zahlungen vom Bürger, untersagt eine Tätigkeit oder ordnet die Beseitigung von Objekten (z.B. Bauwerken) an. Wir stehen Ihnen zur Seite, um die erstrebten Erlaubnisse und Geldleistungen zu bekommen und Eingriffe der öffentlichen Hand in Ihre Rechte abzuwehren.

Alexander Dietz Ihr Ansprechpartner und Rechtsanwalt:
Alexander Dietz